Markt Irsee im Ostallgäu - Bayerisch Schwaben Home
Startseite Impressum Ortsporträt Gäste-Info Veranstaltungen Rathaus Bürger-Info
Ortsporträt

Irsee heute

Blick auf die Klosterkirche und das Kloster Irsee

Blick vom "Staffel" über Irsee zur ehemaligen Klosterkirche.

Irsee mit den Bergen des Ostallgäu im Hintergrund

Irsee im Allgäuer Voralpenland erstreckt sich entlang einer Hangkante von etwa 700 bis 800 Meter über NN.

Luftaufnahme auf das Klosterviertel von Irsee

Das "Klosterviertel" mit Klosterkirche, dem "Schwäbischen Bildungszentrum", dem Braugasthof "Klosterbräu Irsee" und u.a. der Kleinkunst-Bühne "Altbau".

In der Klosterkirche

Konzerte im barocken Umfeld von Kloster und Kirche. Mit Spannung wird das neue Musikfestival "Tonspuren" erwartet, dass erstmals 2013 stattfinden wird.

Tradtionsleben in Irsee

Prozessionsgang vor dem Kloster Irsee. Brauchtumspflege mit den Irseer Fahnenabordnungen.

 

Biomarkt - jeden Freitag nachmittag

Neben der Möglichkeit zum Einkauf von Lebensmitteln hat sich der Biomarkt auch als geselliger Treffpunkt etabliert.

Sommeridylle am Oggenrieder Weiher

Der Oggenrieder Weiher am Ortsrand von Irsee.

 

Irsee mit den Bergen des Ostallgäu im Hintergrund

Die moderne Freisport-Anlage am südlichen Ortsrand bietet ideale Bedingungen für Damen-Korbball und Fußball für Kinder bis zu den "alten Herren".