62 Ergebnisse:
Wohnen in Irsee   Informationen für Bauwillige Wer baut, hat Vieles zu bedenken. Die Broschüre aus dem Landratsamt soll helfen, sich im Informationsdschungel zurechtzufinden. Und da das Baurecht sehr dynamisch ist,  
Unsere Kirchen, Pfarrei und Vereine   Perle des Barock Die ehemalige Abteikirche der Benediktiner in Irsee ist heute Pfarrkirche der Katholischen Pfarrgemeinde St. Peter und Paul mit den Patrozinien "Mariä Himmelfahrt" (15.  
Steuerkreis "Seniorenarbeit in Irsee"   Kreis von derzeit sieben Bürgerinnen und Bürgern aus Irsee, denen die Lebensverhältnisse älterer Menschen am Herzen liegen, die einen Beitrag dazu leisten wollen, dass alte Menschen gerne in Irsee  
Freundeskreis J.-G.-Schule   Die Schnirkelschnecke 2015 errichtete der Freundeskreis am Rande des Schulackers die "Schnirkelschnecke" – ein Platz zum Lernen, sich Treffen oder einfach zum Verweilen für Groß und  
Biomarkt   Kontakt Dr. Ursula Schuster (1. Vors.) Am Staffel 7 87660 Irsee Telefon 08341/9083803 E-Mail Der Biomarkt-Verein Zweck des Marktes und des Vereins ist es, die umweltschonende  
Das sind wir   Klassen: Unsere Schule besuchen zur Zeit (Schuljahr 2017/2018) 73 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 10 Jahren. Klasse 1: 19 SchülerInnen Klasse 2: 17 SchülerInnen Klasse 3: 17  
Ortsporträt   Ortsporträt Irsee ist ein kleines selbstbewußtes Dorf mit 1500 Einwohnern – lebendig, liebenswert und immer mit großem Programm. Biergärten, Barockkirche, Bildungszentrum, Brauerei, Biomarkt,  
Kultur & Tradition   und der Katholische Frauenbund. Hinzu kommen weitere Vereine, die in unterschiedlicher Weise heimische Traditionen pflegen und damit auch soziale Aufgaben vor Ort übernehmen. Weitere Informationen  
Kunst + Kultur Pfad   Kunst + Kultur Pfad Heimat gestalten 2011 rief die Marktgemeinde Irsee die "Kunst- und KulturWERKSTATT" ins Leben, um Kunst im öffentlichen Raum zu schaffen und dabei die Geschichte  
Unruhige Klosterzeiten   Die Neuzeit bringt allerorten Unruhe ins religiöse und soziale Leben. Im Bauernaufstand 1525 wollen sich die Bauern von den Frondiensten, Zehenten und Leibeigenschaften befreien. Auch die Untertanen  
Suchergebnisse 11 bis 20 von 62
Die Suchabfrage hat 160 ms in Anspruch genommen.