Langlauf auf der Hochfläche

Loipenkarte

Den aktuellen Loipenbericht finden Sie → hier.

Der Skiclub Kaufbeuren pflegt und spurt seine Loipen für Langläufer von Irsee über das Aschthal bis zur etwa 10 km entfernten Wenglinger Steige. Das gesamte Gebiet ist inzwischen sehr beliebt und wird von den Langläufern gut angenommen. Die Ehrenamtlichen des Skiclubs versuchen nach jedem Schneefall, innerhalb kürzester Zeit mit dem Spuren zu beginnen.

Für die Saison 2018/2019 sind die Vorbereitungen bereits abgeschlossen. Die Gerätschaften wurden in der Nähe der Loipe platziert, und die Loipe wurde von Herrn Werner Heimann abgeklärt und ausgesteckt. Den Grundstückseigentümern, auf dessen Bereich die Loipe geführt wird, dankt der Markt Irsee herzlich für die Möglichkeit zur Anlage der Loipe. Ein Dankeschön gilt auch allen Beteiligten, die für die Anlage und Pflege der Loipe ehrenamtlich tätig sind. 

Loipenregeln

Nehmen Sie Rücksicht

  • Laufen Sie möglichst in der rechten Spur.
  • Der langsamere Läufer lässt den schnelleren passieren.
  • Der aufsteigende Läufer macht dem Abfahrenden die Spur frei.
  • Hunde haben in Loipen nichts zu suchen.
  • Reiten und Wandern, auch mit Schneeschuhen, in den Loipen ist Sachbeschädigung.

Das Präparieren der Loipen ist mit hohen Kosten verbunden. Rücksichtsloses Verhalten kann in wenigen Minunten die Arbeit von mehreren Stunden zerstören.

Snowkiten in Irsee


Snowkiten ist der absolute Wintertrendsport. Infos gibt es unter www.kiteschule-allgaeu.de. Und hier ein Video – aufgenommen 2015 auf der Hochfläche in Irsee.