Wandern & Joggen

Irsee zu Fuß


12 Rundwege – mit genauer Wegbeschreibung, Geodaten, Höhenprofil und Besonderheiten. Tipps zum Einkehren und Einkaufen. Wer sich mit diesem reich bebilderten Führer auf Wanderschaft begibt, kann Irsee in vollen Zügen genießen – zu jeder Jahreszeit. Und mit ein bißchen Wetterglück ist die Zugspitze zum Greifen nah.


Erschienen im Grizeto Verlag Irsee
Preis 5,– €.
Erhältlich in der Gemeinde und an der Rezeption der Brauereigaststätte "Irseer Klosterbräu".

Weitab von allen großen Touristenzentren und doch mittendrin ist Irsee der ideale Ausgangsort für erlebnisreiche Wanderungen und Joggingtouren.

 

In Irsee wird der Wanderführer "Irsee zu Fuß" mit 12 Rundtouren (von 30 Minuten bis zu 3 Stunden) angeboten. Zudem ist in der Marktgemeinde weiteres Kartenmaterial zu Wanderungen im Ostallgäu erhältlich. Für intuitive Wanderer bieten sich außerdem auf den alten Wegen rund um Irsee (nicht immer ausgeschildert) interessante Einblicke in Natur, Kultur und Geschichte der Region.

Wander-Empfehlungen

Im Ort gibt es den ausgeschilderten "Kunst + Kultur Pfad", dessen Weg von zeitgenössischen Kunstobjekten Irseer Künstler gesäumt wird.

 

Sie können auch auf dem → "Crescentia-Pilgerweg" von Kaufbeuren über den idyllischen Fußweg durch die "Hölle" über Bickenried nach Irsee wandern. Der Weg ist ausgeschildert und führt weiter nach Ottobeuren ( → Übersichtskarte). Weitere Informationen hierzu gibt es unter dem Stichwort "Crescentia" bei der → Tourist Information Kaufbeuren.

 

Der traditionelle "Schwäbisch-Allgäuer Fern-Wanderweg" von Augsburg nach Sonthofen führt ebenfalls direkt über Irsee. Ausschilderung mit blauem Andreaskreuz. Nähere Infos im → Wanderportal Ostallgäu.

Joggingrunden


Einfach abschalten und loslaufen, das kann man in Irsee auf vielen Wegen. Besonders beliebt sind die beiden 4,5 km bzw. 6,5 km langen Joggerrunden mit Start vor dem Schwäbischen Bildungszentrum. Höhendifferenz ca. 100 m. Beide Strecken sind im Wanderführer "Irsee zu Fuß" beschrieben.

Interaktive Karte


Zahlreiche Wandervorschläge finden Sie auch auf der interaktiven Karte des Landkreises Ostallgäu.